Nachlese

Diese Seite wächst mit unseren Aktivitäten in diesem Jahr stetig. 

Schauen Sie einfach von Zeit zu Zeit wieder rein. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

März 2024                                                      
Indien - ein Reisebericht

Ein Diavortrag
über eine Reise durch den facettenreichen Subkontinent

                                      Februar 2024

32. Mitgliederversammlung

Neuer Vorstand (von links nach rechts):

Uta Krenz             (Stellvertretende Vorsitzende)
Helmut Deseniß  (Vorsitzender)
Angelika Beier      (Schriftführerin)
Uwe Anders          (Kassenwart)
Peter Janzen         (Beirat)
Horst Stüber         (Beirat)

Januar 2024
                           Pflegebedürftig - was nun?

Info-Veranstaltung

in Zusammenarbeit mit dem Pflegestützpunkt Schaumburg

Dezember 2023

Adventsfeier und Budenzauber    

November 2023 

                   Großes Entenessen!

Ohne Worte!

                                      Oktober 2023

Es ging mal wieder um die Wurst!

BINGO! war das Zauberwort bei unserer Herbstlotterie. 20 Mettwürste warteten auf eine Mitnahmegelegenheit. Und so stieg die Spannung mit jeder gezogenen Kugel. Auf so manchem Bingolos fehlte eigentlich nur noch ein Kreuz, um an eine der begehrten Bingowürste zu gelangen. Doch die Kugelfee verweigerte das ein ums andere Mal die Ziehung der heiß ersehnten Bingozahl.  Drei Bingoscheine mussten durchgespielt werden, bis dann endlich alle Preiswürste vergeben waren. Spannung und Spielspaß pur, BINGO!

August 2023 

                   Große Hafenrundfahrt

Soviel Wasser hatten wir dann doch nicht erwartet. Insbesondere dass der Himmel seine Schleusen den ganzen Tag auch noch dauerhaft geöffnet hatte machte das Schietwetter perfekt. Doch in der warmen Messe unserer Barkasse ließ es sich bei Kaffee und Kuchen gut aushalten.

Und so gab es von wasserwärts viel zu sehen, vom größten Containerschiff der Welt im Hochseehafen bis hin zu den Fleeten um die Speicherstadt und der Hafencity. Und alles, was man dazu noch wissen musste, lieferte unsere Kapitänin anschaulich und kurzweilig aufbereitet life dazu, Seemannsgarn inklusive.

Dass Wasser keine Balken hat wurde spätestens klar, als unsere junge Kapitänin die Barkasse richtig durch die Wellen schickte und alle Landratten an Bord aufgeschreckt mal so richtig die Luft anhielten. "Solange ein Schiff schaukelt ist alles in bester Ordnung!", beruhigte sie uns lächelnd, um fortzufahren "Ernst wird's erst, wenn es sich nicht mehr bewegt." 

                                            Juli 2023

Nix los in der Sommerpause?

15.30 Uhr, Kurpromenade Bad Nenndorf, Treffpunkt Eispavillon. So war die Verabredung. Kurz entschlossen hatten sich 20 Mitglieder auf unterschiedliche Art auf den Weg gemacht, um sich bei angenehmen Sommertemperaturen vor Ort einzufinden. Die Radler aus Riepen hatten es sich nicht nehmen lassen, das wunderschöne Fahrradwetter aktiv auszunutzen. Pünktlich um 15.30 Uhr stießen sie zu den anderen. Die Zeit in der Nachmittagssonne wurde dann zu vielerlei Austausch genutzt und - das kann man auch sagen - eistechnisch kam auch jeder auf seine Kosten. "Eine gute Idee!", war die einhellige Meinung.

Juni 2023 
                                                   Klöncafé 

Sagen wir es mal so: Das Kuchenbuffet musste keinen Vergleich mit professionellen Anbietern scheuen. Es war nicht nur gut anzuschauen, sondern deckte alle Geschmacksrichtungen ab. Was Wunder, dass am Ende kaum Reststückchen übrig blieben.

Dazu das perfekte Wetter. Der angenehme Sommertag ließ diesbezüglich keine Wünsche offen.  So fand die Kaffeetafel draußen statt. Zwischen den Torten gab es viel zu erzählen und zur Musik wurde gesungen und geschunkelt, was das Zeug hergab. Lebensfreude pur!

Fazit: Schöner Sommertag, klasse Kuchenbuffet, super Stimmung, tolle Gemeinschaft! Alles richtig gemacht.

                                              Mai 2023
Spargel satt 

Unserer Maifahrt führte uns über die Ottensteiner Hochebene (376 m ü. NN) des Pyrmonter Bergland im Weserbergland in ein 200 Jahre altes als Wirtshaus umgebautes Waldbauernhaus. Es lud zum aus-giebigem Spargelfestessen ein. Es hat sehr gemundet, wie die zufriedenen Gesichter verraten. Danach ging es durch das schöne Lipperland zurück nach Niedersachsen, wo es im traditionsreichen Bad Pyrmont eine Kaffeepause gab. Mit Kuchen. So ist das eben, wenn wir unterwegs sind...

April 2023
                        OsterBINGO!        

Es ging natürlich wieder um die Wurst beim Oster-BINGO! In Summe warteten 5,51 kg Mettwurst geduldig auf ihren Fünfer. 

Zahl um Zahl wurde die Trommel gedreht, um dann aber oft genug nur eine Zahl "knapp daneben" auszuwerfen, was mitunter aufgrund enttäuschter Zwischenrufe der konzentrierten BINGOspielerinnen und -spieler deutlich zu vernehmen war. Immerhin schaffte es die BINGOgöttin durch ihre unkalkulierbare Kugelauslese einen Spannungsbogen aufzubauen, der bis zur letzten Wurst an den Nerven der 48 BINGOisten kratzte. Bis dann die letzte Wurst an die glückliche Gewinnerin vergeben werden konnte, waren immerhin 4 BINGOdurchgänge nötig. Spaß inbegriffen.

Wir wünschen allen Gewinnern einen guten Appetit.

März 2023
...unterwegs in der Lüneburger Heide          

Zugegeben, die Sonne hielt sich zwischenzeitlich etwas zurück, dennoch war es ein ereignisreicher, abwechslungsreicher Tag voller neuer Eindrücke in Walsrode und um zu. 

Allein das um den Stint herum reichhaltig inszenierte Fischbüfett ließ keine Wünsche offen. So ließen wir es uns in der gemütlichen Atmosphäre im Waldgasthof in der Eckernworth richtig gut gehen. Hermann Löns war Zeuge.

 

 

Februar 2023

Die Bürgermeisterin der Stadt Bad Nenndorf betont in ihrem Grußwort auf der Mitgliederversammlung u.a. die Wichtigkeit des Ehrenamts und dankt für das Engagement in der Seniorenarbeit.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.